Cranio-Sakrale Therapie

Bei dieser äußerst sanften und effektiven Behandlungsmethode wird der Mensch als ganzheitliches Energiesystem betrachtet, dadurch können Körper, Geist und Seele in liebevoller Weise wieder harmonisiert werden.

Dr. John E. Upledger entdeckte, dass sich die Rückenmarksflüssigkeit in einer rhytmischen Bewegung befindet.
Bei Störungen in der Körperenergie finden sich Unregelmäßigkeiten im Cranio-Sacralen Rhythmus wieder.
Die Behandlungsmöglichkeiten mit der Cranio-Sacralen Therapie reichen von vitalisierenden und entspannenden Berührungen bis hin zur Aufarbeitung tiefer emotionaler Traumen, wobei die körperlichen Beschwerden wie Migräne, Rückenschmerzen, Kieferprobleme u.v.m. mit in die Behandlung einbezogen werden.

Egal wo sich die Beschwerden im Körper befinden, häufig ist die Ursache im Energiesystem oder der Psyche zu finden. Mit der Cranio-Sacralen Therapie können so Beschwerden z.B. im Nacken/Schulterbereich oder Verdauungstrakt sowie im Atemsystem gelindert und behoben werden.

Mentale, stukturelle oder emotionale Dysbalancen können durch diese ganzheitliche Therapie aufgelöst werden. Durch sanften an bestimmten Körperpunkten wird erspürt, ob der Cranio-Sacrale Rhytmus frei fließt oder blockiert ist.
Diese Test- und Therapiepunkte befinden sich an verschiedenen Stellen des Körpers.
Erfahrenes Personal kann den Cranio-Sacralen Rhytmus wie unseren Herzschlag erspüren.